19.05.2020 – Gemeinderatswahl

Der neue Termin für die Gemeinderatswahl wurde mit Sonntag, 28. Juni 2020 festgelegt.

Die Wahl findet aufgrund von COVID 19 unter besonderen Hygienevorschriften statt:

· Das Betreten des Wahllokals ist nur mit Mund-Nasenschutz erlaubt.
· Vor Betreten des Wahllokals sind die Hände zu desinfizieren.
· Die Abstandsbestimmungen von mindestens 1 Meter sind einzuhalten.
· Jeder Wähler soll einen eigenen Kugelschreiber mitbringen.
· Beachten Sie unbedingt die Anweisungen auf Ihrer Verständigungskarte, die Sie  in den kommenden Tagen per Post erhalten werden.

Das Wahllokal für Breitenfeld-Hainsdorf-Wolfsberg wird aus Platzgründen in die Neue Mittelschule Wolfsberg verlegt.

Das Wahllokal für Schwarzau-Mitterlabill bleibt in der Außenstelle Schwarzau in Maggau 34.

Falls Sie auf Grund der besonderen Situation nicht direkt in Ihr Wahllokal kommen wollen, können Sie Ihre
Stimme mittels WAHLKARTE
abgeben.

Sie haben folgende Möglichkeiten, eine Wahlkarte für die Gemeinderatswahl zu bekommen:

· Schriftlicher Antrag mit der Antragskarte, welche sich in Ihrer Wählerverständigung befindet, die sie noch erhalten werden oder

· über das Internet unter www.wahlkartenantrag.at bis spätestens Mittwoch 24. Juni 2020 oder

· Persönlicher Antrag im Marktgemeindeamt Schwarzautal bis spätestens Freitag, 26. Juni um 12:00 Uhr- bitte Ausweis mitbringen!

Sie erhalten die Wahlkarte dann noch rechtzeitig per Post zugesandt bzw. ausgehändigt und müssen diese dann umgehend – natürlich portofrei – zurücksenden oder in die Briefkästen beim Marktgemeindeamt in Wolfsberg oder in Schwarzau einwerfen.